Am 19. Oktober 2017 hat der Bundesgerichtshof festgestellt, dass Anlagevermittler und Anlageberater ihre Kunden bei vermittelten Kapitalanlagen...

Weiterlesen

Am 10. Oktober 2017 hat sich der XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs erneut mit der Verwirkung des Widerrufsrechts bei Darlehensverträgen befasst...

Weiterlesen

Die Beate Uhse AG ist insolvent. Zunächst waren umfassende Sanierungsmaßnahmen geplant, wie zum Beispiel Neufinanzierungen durch Investoren, ein...

Weiterlesen

Am 21. März 2018 entschied der Bundesgerichtshof über die Verlusttragung bei einer fondsgebundenen Lebensversicherung nach einem Widerspruch (Az.: IV...

Weiterlesen

Am 19. März 2018 eröffnete das Amtsgericht München das Insolvenzverfahren über das Vermögen der P&R Container Vertriebs- und Verwaltungs-GmbH, der P&R...

Weiterlesen

Eine Bank muss bei Abschluss eines wechselkursbasierten Darlehens auf die spezifischen Nachteile und Risiken im Rahmen ihrer Aufklärungspflicht...

Weiterlesen

Die Beate Uhse AG ist insolvent. Zunächst waren umfassende Sanierungsmaßnahmen geplant, wie zum Beispiel Neufinanzierungen durch Investoren, ein...

Weiterlesen

Der zweite Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat am 9. Mai 2017 entschieden, dass eine Haftung bei Altgesellschaftern einer Publikumsgesellschaft...

Weiterlesen

Der zweite Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat am 9. Mai 2017 entschieden, dass eine Haftung bei Altgesellschaftern einer Publikumsgesellschaft...

Weiterlesen

Der Bundesgerichtshof hat am 12. Oktober 2017 entschieden, dass es grundsätzlich nicht erforderlich sei die genaue Höhe der anfallenden Kosten der...

Weiterlesen